"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Infos / Kontakt

Hier finden Sie uns:

DW Physio
Am Schulplatz 12
27804 Berne

Kontaktieren können Sie uns hierüber:

Fon 04406 5141
Fax 04406 960284
dwphysio@web.de

 

Das Impressum finden Sie hier.

 

Hier finden Sie unsere Hausordnung als PDF.

 

Behandlungszeiten

Wir behandeln in der Regel zu folgenden Zeiten:

Montag & Mittwoch:       8.00 – 19.30 Uhr
Dienstag & Donnerstag:  8.00 – 20.00 Uhr
Freitag:                              8.00 – 14.00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung!

Terminabsagen

Falls Sie einmal verhindert sein sollten, Ihren vereinbarten Termin somit nicht wahrnehmen zu können, bitten wir Sie, uns mindestens 24 Stunden vorher Bescheid zu geben. Nur so können wir den Termin weiter vergeben und müssen Ihnen den ausgefallenen Termin nicht privat in Rechnungstellen.

Wenn unsere Anmeldung nicht besetzt ist…

Leider kann unsere Anmeldung nicht durchgängig besetzt sein oder wir befinden uns alle in einer Patientenbehandlung. Hinterlassen Sie uns doch bitte Ihren Namen und Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück melden können. Melden Sie sich gern zur halben oder vollen Stunde bei uns, also zwischen den fortlaufenden Behandlungseinheiten.

Regelbehandlungszeiten gemäß der Krankenkassen

Krankengymnastik:  15 – 20 Minuten
Manuelle Therapie:   15 – 25 Minuten
Klassische Massage:  15 – 25 Minuten

Rezept und Rezeptgebühr (Eigenbeteiligung)

Bitte bringen Sie spätestens zu Ihrem ersten Behandlungstermin Ihre Heilmittelverordnung (Rezept) vom Arzt mit und falls Sie das erste Mal bei uns sind auch Ihre Krankenkassenkarte.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Heilmittelverordnung nicht komplett. Für Sie fällt eine Zuzahlung an. Diese Zuzahlung errechnet sich wie folgt:

10 € pro Rezept + 10% Eigenbeteiligung

Wir bitten Sie, die Rezeptgebühr wie von den Kassen vorgeschrieben, am Anfang der Therapie zu entrichten. Ihre Therapeutin wird Ihnen den genauen Betrag (je nach Kasse) mitteilen.

Sollten Sie von der Rezeptgebühr befreit sein, bringen Sie bitte Ihre Befreiungskarte mit.

Rezeptprüfung

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir gelegentlich ein vorgelegtes Rezept nicht ohne weiteres akzeptieren können und dieses nochmals Ihrem Arzt vorgelegt werden muss.

Physiotherapeuten sind in der Rezeptprüfpflicht. D.h. wir müssen das Rezept auf Richtigkeit und Vollständigkeit prüfen. Sollten entsprechende Eintragungen fehlerhaft sein und somit den gesetzlichen Heilmittelrichtliniennicht entsprechen, muss es vom Arzt geändert werden. Diese Änderungen müssen immer mit Praxisstempel und Unterschrift des Arztesversehen werden, damit die Krankenkassen das geänderte Rezept akzeptieren.